Walnusskuchen mit Marzipan – Rezept

Ein leckerer Walnusskuchen

mit Marzipan wurde heute als Geburtstagskuchen gebacken. Schmeckt super nussig und ist schön locker.

Für den Walnusskuchen mit Marzipan werden 100 g Marzipan, 6 Eigelb, 1 P. Vanillezucker, 3 EL Wasser, 70 g Zucker in einer Schüssel schön schaumig geschlagen. Das Marzipan habe ich dafür klein geschnitten und erstmal langsam mit Rest verrührt. Ich muss gleich sagen, das ganze braucht etwas Geduld 😉

Danach 6 Eiweiß zu Eischnee schlagen und 80 g Zucker hineinrühren, bis er sich gelöst hat. Den Eischnee dann unter die Marzipanmasse heben.

300g gehackte Walnüsse, 50g Mehl und 50g Semmbelbrösel ebenfalls unterheben.

Den Teig in eine Form füllen und bei 175°C etwa 50 Minuten backen.

Nach dem Abkühlen wird der Kuchen noch mit Kuvertüre überzogen und mit Sahne und gehackten Walnüssen verziert.

Print Friendly

Was Sie auch noch interessieren könnte: