Leckeres Abendessen: Romanesco und Blumenkohl mit Bechamelsoße und Bandnudeln

Heute gab es bei mir ein leckeres fleischloses Abendessen. Romanesco und Blumenkohl. Romanesco und Blumenkohl mit Bechamelsoße und Bandnudeln

Die Bechamelsoße wird nicht nur mit Milch angerührt, sondern auch mit dem Wasser vom Gemüsedämpfen. So bekommt die Soße einen leckeren Geschmack. Außerdem habe ich, bevor ich das Mehl angeschwitzt habe, noch die Würfel von einer Zwiebel angedünstet. Zu dem Gemüse gabs Bandnudeln. Selbst gemachte Nudeln schmecken natürlich noch besser dazu. Wer es nicht vegetarisch will, kann natürlich auch noch Schinkenstreifen in die Soße geben.

Sehr lecker kann ich da nur sagen =)