Raclette Zutaten – Was sind die passenden Beilagen?

Wenn die Tage kürzer werden und

die  dunkle Jahreszeit anbricht, dann ist es wieder soweit: Es ist Zeit für Raclette. Gemütliche lange Abende kann man so in der Familie verbringen. Nicht nur für Weihnachten z.B. an Heilig Abend oder an Silvester in geselliger Runde ist Raclette ein ideales Essen. Doch eine Frage stellt sich dabei immer wieder, welche Zutaten sind für ein leckeres Raclette notwendig.

Weiterlesen

Chili sin carne – low carb

Ich liebe Chili con carne. Da ich

aber nicht jeden Tag Fleisch essen möchte, habe ich mir mal Soja-Granulat gekauft um es im „Chili sin carne“ auszuprobieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Da kein Mais oder Kidneybohnen mit dabei sind, ist es meiner Meinung nach auch für die low carb Küche, sprich auch abends für „Schlank im Schlaf“- Anhänger geeignet.

Weiterlesen

Maultaschenauflauf italienische Art

Als Schwäbin liebe ich natürlich

Maultaschen. Auch wenn sie in der Brühe oder angebraten unglaublich lecker sind, wird diese Zubereitung mit der Zeit etwas langweilig. Deshalb gibt es öfters mal einen leckeren Maultaschenauflauf auf italienische Art, nämlich mit Tomaten und Mozzarella.

Weiterlesen

Leckeres Abendessen: Romanesco und Blumenkohl mit Bechamelsoße und Bandnudeln

Heute gab es bei mir ein leckeres fleischloses Abendessen. Romanesco und Blumenkohl.

Die Bechamelsoße wird nicht nur mit Milch angerührt, sondern auch mit dem Wasser vom Gemüsedämpfen. So bekommt die Soße einen leckeren Geschmack. Außerdem habe ich, bevor ich das Mehl angeschwitzt habe, noch die Würfel von einer Zwiebel angedünstet. Zu dem Gemüse gabs Bandnudeln. Selbst gemachte Nudeln schmecken natürlich noch besser dazu. Wer es nicht vegetarisch will, kann natürlich auch noch Schinkenstreifen in die Soße geben.

Sehr lecker kann ich da nur sagen =)

Chinakohl-Salat mit Quark-Senf-Dressing – Rezept

Im Winter ist es wichtig, ab und

an frischen Salat auf den Tisch zu bringen. Einer meiner Lieblingssalate für den Winter ist Chinakohl. Da es meistens riesige Köpfe sind, reicht für 4 Personen meist schon ein halber Kopf und man hat für den nächsten Tag auch noch etwas über.

Weiterlesen

Rotkraut- bzw. Blaukraut-Gemüse – Rezept

Blautkraut ist ein typisches Wintergemüse, das in der kalten Jahreszeit viele Vitamine liefert. Als Salat als auch als Gemüse ist es lecker. Als Gemüse passt es toll zu Schweine- oder Rinderbraten. Heute gab es Blaukrautgemüse mit Weckknödeln und Bratwurst.

Weiterlesen

Zwiebelschnitzel – Rezept – Silvesteressen 2011/12

Zwiebelschnitzel, ein super leckeres Essen. Bisher kannte ich es nur mit einem Fertigpäckchen für Zwiebelsuppe. Doch an Silvester habe ich es ohne Päckchen gemacht und war begeistert. Es war sehr gut und meinen Gästen hat es auch geschmeckt. Als Beilage gabs Schichtsalat und Nudeln. Hier mein Rezept für Zwiebelschnitzel:

Weiterlesen

Dampfnudeln bzw. Rohrnudeln mit Rezept

Dampfnudeln bzw. Rohrnudeln ist eine süße Hauptspeise aus Hefeteig, die mein Freund liebt. Deshalb kamen sie heute mit Vanillesoße bei uns auf den Tisch. Man kann natürlich auch Apfel-, Zwetschgen- oder anderes Kompott dazu essen. Hier zum Nachkochen das Rezept von meiner lieben Oma =)

Weiterlesen